Pressemitteilungen immowelt.de vom 28.09.2017

AG-Meldungen

Live dabei mit immowelt.de: Wohnungsbesichtigung per Stream

Immowelt.de setzt neuen Trend bei der Immobilienvermarktung: Immobilienbesichtigung per audiovisuellem Live-Stream mitverfolgen / Große Erleichterung und Zeitersparnis für Immobiliensuchende sowie Makler / Live-Besichtigungen lassen sich schnell und einfach organisieren: App downloaden, Besichtigungstermin erstellen, Stream starten

Nürnberg, 28. September 2017. Die Traumwohnung besichtigen, ohne dafür vor Ort sein zu müssen – die Live-Besichtigung von immowelt.de macht das bald möglich. Im Lieblings-Café, am Arbeitsplatz während der Mittagspause oder von zuhause auf dem Sofa – dank Video-Stream können Interessenten ihre Wunschimmobilie demnächst von jedem Ort aus begutachten. Der Makler geht dabei mit seinem Smartphone durch die Immobilie und filmt alle Räume. Interessenten klinken sich in die Live-Übertragung ein, begehen die Wohnung oder das Haus virtuell und stellen Fragen an den Makler, die dieser dann direkt vor der Kamera beantwortet.

Der Kalender der Immobilienprofis ist voll mit Besichtigungsterminen, häufig spät am Abend oder am Wochenende. Nicht selten führen sie mehrmals hintereinander den gleichen Rundgang durch. Die Live-Besichtigung erleichtert die Terminvereinbarung und den Vermarktungsprozess erheblich: Immobilienmakler erreichen per Live-Stream zahlreiche Interessenten gleichzeitig, die sich dadurch einen umfassenden ersten Eindruck von der Immobilie machen können.

„Mit der Wohnungsbesichtigung per Live-Stream setzen wir einen neuen Trend in der Immobilienwirtschaft“, sagt Ulrich Gros, Immowelt-CFO. „Die neue Live-Besichtigung vereinfacht aufgrund der Zeitersparnis nicht nur die Wohnungssuche, sondern auch die Arbeit zahlreicher Makler.“

Downloaden, terminieren, streamen

Organisiert sind die Live-Besichtigungen schnell und einfach: Der Makler lädt eine spezielle Android-App herunter, loggt sich mit seinen Immowelt-Nutzerdaten ein, legt einen Termin für die Live-Besichtigung fest und stellt dann per Stream die Immobilie vor. Dabei erhält er auch einen ersten Eindruck von der Resonanz auf das Angebot und die häufigsten Fragen zum Objekt.

Suchende sehen in der Ergebnisliste und in den einzelnen Exposés auf immowelt.de, ob ein Termin für die Live-Besichtigung eingestellt wurde und klinken sich zum entsprechenden Zeitpunkt direkt ein. Per Chat-Funktion können Zuschauer Fragen an den Makler stellen. Gerade für den ersten Eindruck von einer Immobilie ist die Live-Besichtigung eine wertvolle Orientierungshilfe. Das Tool bietet besonders für Suchende aus einer anderen Stadt eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis. 

Auf der Expo Real in München vom 4. bis 6. Oktober (Halle C1 / Stand 112) stellt Immowelt die Live-Besichtigung zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor.

Nähere Informationen zu Immowelt auf der Expo Real finden Sie hier.

Pressekontakt


Barbara Schmid
Head of Corporate Communications
E-Mail: presse@immowelt.de
Tel.: +49 911 520 25-808



Jan-Carl Mehles
Team Leader Corporate Communications
E-Mail: presse@immowelt.de
Tel.: +49 911 520 25-808

Stichwortsuche

© Immowelt AG 2017    © Marktplatz für Wohnungen, Immobilien und Häuser zum Kaufen oder Mieten